Über den Mut, Entscheidungen zu treffen

Beim Aussortieren, Loslassen und Entrümpeln geht es immer auch darum, Entscheidungen zu treffen. Das fällt vielen Menschen schwer. Was sind die Befürchtungen, die uns daran hindern, klare Entscheidungen zu treffen? Was wollen wir vermeiden, indem wir uns scheinbar nicht entscheiden?
Es braucht Mut, sich aktiv zu entscheiden. Wie also können wir mutiger werden? Wie können wir die Konsequenzen unserer Entscheidungen gut integrieren? Die eigenen Bedürfnisse zu erkunden kann dabei helfen, gute Entscheidungen für sich zu treffen.
Darüber hinaus sammeln wir ganz praktische Ideen, die uns beim Aussortieren und Loslassen konkret helfen können.

Ich freue mich auf einen anregenden Austausch!

Donnerstag, 25. April 2024, Beginn 19 Uhr

Veranstaltungsort: BEGINE Treffpunkt und Kultur für Frauen e. V., Potsdamer Str. 139, 10783 Berlin-Schöneberg

Kreatives Loslassen: Collagen gestalten

Gesprächsabend im Frauenladen Paula Panke in Weißensee

Wer besitzt sie nicht: Stapelweise Zeitschriften, die zu schade sind zum Wegwerfen – aber dennoch nie wieder gelesen werden. Warum also nicht gemeinsam kreativ werden und daraus Collagen gestalten: Geburtstagskarten, Wandbilder, Geschenkpapier…

Beim gemeinsamen Basteln können wir uns außerdem wunderbar über das Loslassen unterhalten und Tipps austauschen.

Das äußere Loslassen stärkt das innere Loslassen, die seelische Leichtigkeit, verbunden mit der Freude, die das gemeinschaftliche kreative Tun und der Austausch mit anderen Frauen auslösen.

Bitte mitbringen: Zeitschriften (max. 7), Schere und Klebstoff, falls vorhanden

Mittwoch, den 8. November 2023, Beginn 19 Uhr

Veranstaltungsort: Frauenladen Paula, Langhansstraße 141, 13086 Berlin – Weißensee

Unkostenbeitrag: 6.-€/4.-€

Tausche Chaos gegen Leichtigkeit

Vortrag mit Gespräch

Im Laufe eines Lebens sammelt sich viel an, nicht nur an Wissen und Erfahrung, sondern auch Gegenstände, die uns erinnern lassen. Belastend kann dies werden, wenn uns alles über den Kopf wächst. Wenn wir uns von unseren Ansammlungen gestresst fühlen. Wenn wir nicht mehr wissen, wie wir das alles bewältigen sollen.

Wie kommt es dazu, dass wir zu viel ansammeln? Was macht es uns so schwer, Sachen auszusortieren und loszulassen?

Das Leben zu entrümpeln kann eine schwierige aber auch genussvolle Herausforderung sein. Wie kann ich es angehen? Wie kann es gelingen, mir neuen Raum zu schaffen und neue Leichtigkeit in mein Leben zu bringen?

Do., 26.Oktober 2023, Beginn 18.30 Uhr

Veranstaltungsort: BEGINE Treffpunkt und Kultur für Frauen e. V., Potsdamer Str. 139, 10783 Berlin-Schöneberg

Consent Management Platform von Real Cookie Banner